Zum Inhalt springen
Die SPD demonstriert in Hannover mit tausenden Menschen für Demokratie und Zusammenhalt. Foto: SPD/Sven Martin

2. Februar 2024: Im Bündnis „Bunt statt Braun“ ruft die SPD in Hannover zu Kundgebung auf

Die aktuelle CORRECTIV-Recherche zu rechtsextremistischen Deportationsplänen macht deutlich: Die Brandmauer von konservativen Parteien gegen Rechts bröckelt enorm. Die SPD ruft innerhalb des Bündnisses „Bunt statt Braun“ in Hannover am Samstag, 3. Februar, zu einer erneuten Demonstration gegen Hass, Hetze und Ausgrenzung, für Demokratie, Solidarität und die universelle Menschenwürde auf.
Demo-Aufruf für den 3. Februar in Hannover Foto: Gewerkschaft GEW

Unter der Überschrift "#WirSindDieBrandmauer" ruft in Hannover das Bündnis „Bunt statt Braun“ zu einer Kundgebung am und um den Landtag auf. Am Samstag, 3. Februar, startet die Kundgebung. Um 13.15 Uhr bildet sich eine Menschenkette um den Niedersächsischen Landtag. Die SPD in der Region Hannover ruft alle Demokrat:innen, unabhängig von parteipolitischer Zugehörigkeit, zum Mitmachen auf!

Als Reaktion auf die "Correctiv"-Recherchen zu rechtsradikalen Verbindungen der "Alternative für Deutschland" haben in kürzester Zeit bereits über 1.200 Organisationen den Aufruf „Hand in Hand: Jetzt solidarisch aktiv werden“ unterschrieben. Dieses neu gegründete Bündnis appelliert an die Zivilgesellschaft, ihre Stimme für Demokratie und Menschenrechte und gegen Ausgrenzung und Hass zu erheben. Die SPD als älteste parteipolitische Demokratiebewegung in Deutschland ist ebenso dabei!

In der niedersächsischen Landeshauptstadt folgt das etablierte Bündnis „ Bunt statt Braun“ dem Aufruf und mobilisiert zu einer Kundgebung auf dem Platz der Göttinger Sieben mit anschließender Menschenkette um den Niedersächsischen Landtag. Wir freuen uns, dass Sonja Anders vom Schauspiel Hannover einen Redebeitrag zugesagt hat.

Samstag, 3. Februar 2024, 13:00 Uhr
Platz der Göttinger Sieben am Niedersächsischen Landtag, Hannover

Weitere Veranstaltungen zu der Kundgebung gibt es hier.

Vorherige Meldung: Veranstaltungshinweis: Europa und die digitale Transformation

Nächste Meldung: Politischer Aschermittwoch der SPD Laatzen mit dem Europa-Abgeordneten Bernd Lange als Festredner

Alle Meldungen